Nikolausgedichte
   Nikolausgrüße
   Christkind
   Weihnachtsmann
   Weihnachtsgedichte
   Weihnachtsgeschichten
   Legende vom Nikolaus



   Bildergeschichten-
   Nikolaus

***

   Bildergeschichten-
   Weihnachtsmann
 
   Weihnachtsmann-
   & Nikolausbilder
   zum Ausmalen

***

   Weihnachtsmann-
   & Nikolausbilder
   mit Text
 

   Grußkarten
   Weihnachtsmann
   & Nikolaus

   Internet





Texte über den Weihnachtsmann



Hier stelle ich euch einige Gedichte vom Weihnachtsmann für eure privaten Zwecke zur Verfügung.



Im hellen Strahl der Kerzen


Im hellen Strahl der Kerzen
Erglänzt der Weihnachtsbaum!
Was ich im tiefsten Herzen
Zu wünschen wagte kaum,
In überreichen Maßen
Beschert's der Weihnachtsmann -
Faßt kann der Tisch nicht fassen
Was er hier aufgetan.
Ich sage dir "Danke" du lieber Mann
Werd' nächstes Jahr brav sein, so gut ich kann.


A.Busch 1896




Weshalb das Christfest in den Winter fällt


Das Kind.

,,Lieb Mütterlein, o sag' mir an,
Warum der gute Weihnachtsmann
Im Winter kommt, wo's friert und schneit,
Und nicht zur warmen Sommerzeit?
Du meinst, er zöge weit daher,
Sein Bündel wäre groß und schwer
Von all' den schönen bunten Sachen,
Die art'gen Kindern Freude machen,
Ich glaub', er packte mehr noch ein,
Bei besserm Weg im Sonnenschein."

Die Mutter.

,,,,So falt' die Händchen, hör' mir zu,
Doch, Lockenköpfchen, halte Ruh',
Denn wird vom Weihnachtsmann erzählt,
Das heil'ge Christkind nimmer fehlt.
Vom Himmel schiebt's die Wölkchen fort,
Bald lauscht es hier, bald lauscht es dort,

Wo Kinder Wünsche jetzt enthüllen,
Ward ihm die Macht sie zu erfüllen,
Es theilt die Gaben liebend aus,
Knecht Ruprecht bringt sie nur in's Haus.

Im Sommer, wo die Welt voll Pracht,
Die Tage lang und kurz die Nacht,
Wo Alles grünet, Alles blüht,
Die Sonne Gold in Fülle sprüht,
Auf schatt'gem Zweig der Vogel singt,
Daß überall sein Lied erklingt,
Wer hielt im Zimmer dich gefangen?
Das Christkind selbst wird's nicht erlangen,
Stellt's auch die Gaben lockend auf,
Husch, wär'st du fort im schnellen Lauf.

Und weil du also stets zerstreut,
Wenn Sommerlust den Sinn erfreut,
Trägt in die düstre Winterzeit,
Das Christkind Lust und Seligkeit,
Es führt ein ungeahnet Glück
In unsre kalte Welt zurück,
D'rum liebes Kind, bewahr's im Herzen,
Vertrau' ihm ganz in Freud' und Schmerzen,
Und wenn du einst gar traurig bist,
Dann denk', es hilft der heil'ge Christ.""


Agnes Kayser-Langerhannß




Willkommen, lieber Weihnachtsmann

Willkommen, lieber Weihnachtsmann
Du bringst so schöne Sachen
Dem Kind, das brav gewesen ist,
Und willst ihm Freude machen.
Ja, Jubel tönt aus meiner Brust
Beim Glanz der Christbaumkerzen,
Und lauter drängt sich heut die Lust
Aus meinem kleinen Herzen.
Hab' Dank für alle Gaben hier,
Du lieber Weihnachtsmann,
Nimm diesen Kuss als Dank dafür
Den ich dir geben kann.


A.Busch 1896




Unser Jubel, unsre Freude


Unser Jubel, unsre Freude
Sind im Stübchen eingeengt,
Seit in seinem rauhen Kleide
sich der Winter eingeträgt.

Bald mit Kälte, bald mit Regen
Oder Schnee und glattem Eis
Treibt sein Spiel er allerwegen,
Zeiget sich bald schwarz, bald weiß.

Doch er tobe,zürne, wüte,
Uns im Stübchen kümmerts nicht,
Fröhlichkeit treibt hier auch Blüte,
Heitert uns das Angesicht.

Heut' besonders bricht die Freude
Hier in lauten Jubel aus;
Denn der Weihnachtsmann zieht heute
Freundlich ein in jedes Haus.

Grüner Bäume goldne Früchte,
Bunter Kerzen heller Schein,
Ladet uns mit Vollgewichte
Heut' zu Lust und Jubel ein.

Schaut nur her, ihr Leute, schauet,
Was an Gaben mancherlei,
Auf dem Tische aufgebauet,
Tausend Dank für deine Treu'.

Eifrig will ich mich bestreben,
diese Gaben wert zu sein,
Und den Eltern in dem Lebens
Liebe, Fleiß, Gehorsam weih'n!

Und der Höchste schenke Segen,
Wohlsein hier euch jederzeit,
Daß auf euren Lebenswegen
Stets erblüht Zufriedenheit.


A.Busch 1896




Unten geht's weiter zur Seite 5




Seite: Seite 1 - Weihnachtsmann   Seite 2 - Weihnachtsmann Gedichte   Seite 3 - Gedichte Weihnachtsmann   Seite 4 - Weihnachtsmanntexte  Seite 5 - Gedichte vom Weihnachtsmann

Impressum
 





Nikolausbilder.org
copyright © 2012, carmen jakel



Nikolausbilder.org - Weihnachtsmanngedichte: Texte vom Weihnachtsmann, Weihnachtsmanntexte, Weihnachtsmann Texte